Aschenclan
Hallo lieber Gast
Schön das du zu unserem Forum gefunden hast!
Hier findest du unser Gästebuch
Hinterlass uns doch einen Gruß.
Wenn du dich anmelden willst, findest du hier Namensideen

Bist du aber schon registriert, meld dich, indem du auf Login drückst, an!
Lg eure Minz

Aschenclan

Folge dem Ruf des Aschenclans & werde Teil des Rudels. Finde den Wolf in dir!
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Alpha-Höhle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Minz
Rudelführer
Rudelführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 05.10.14
Alter : 14
Ort : Im Wald

Wolf
Aussehen: Polarwölfin mit grünen Augen
Familie:
Familie
Welpen
Geschwister
Enkel

Gefährte:

BeitragThema: Alpha-Höhle   Do Okt 01, 2015 2:29 am

Hier lebt der Alpha mit seinem Gefährten.

_________________



Der Mensch erfand die Atombombe,
doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren



Avatar + Siggi ©by Silence
Nach oben Nach unten
http://aschenclancdw.forumieren.com
Frost
Welpe
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 10.01.15
Ort : da wo du nicht bist^^

Wolf
Aussehen:
Familie:
Familie
Welpen
Geschwister
Enkel

Gefährte:

BeitragThema: Re: Alpha-Höhle   Fr Jan 13, 2017 10:00 pm

Ares

Er erwachte langsam und öffnete die Augen. Anscheinend hatte er etwas länger als sonst geschlafen, denn er merkte die Bewegungen im Rudel. Normalerweise erwachte er relativ früh. Er blieb aber noch für den Moment in seinem Nest. Sein Hinterbeine meldete sich und er streckte es, wie auch seine anderen versteift Glieder. Kurz überprüfte er die Luft, nahm aber nur bekannte Gerüche war und dann fuhr er sich mit der Zunge durch sein Fell. Das wiederholte er ein paar mal, bis sein Fell wieder einigermaßen geordnet war.
Er blickte sich in seinem Bau um und dachte daran, wie es früher mal war. Hier hatte sein Vater gelebt. Erinnerungen, die nicht unbedingt Gutes zu verheißen hatten. Ares hatte seinen Vater verehrt, doch sein Vater war ein Feigling. Ist abgehauen, hat seinen Clan verlassen... Ares schüttelte den Kopf, das war Vergangenheit. Und Vergangenes sollte nicht in der Gegenwart immer und immer wieder aufgeführt werden... Doch das was er durch seinen Vater alles in Erfahrung gebracht hatte, war schon ein Schock für ihn gewesen. Er mochte nicht wie es war, er konnte aber auch nichts daran ändern.
Er blickte zum Eingang seines Bau's und sah die ersten Sonnenstrahlen durch das Lager streifen. Vielleicht würde heute ein guter Tag werden. Er erhob sich und belastete vorsichtig auch seinen Hinterlauf, unterdrückte die Stiche, die er spürte. Er dreht sich einmal um sich selbst und machte dann sein Nest wieder zurecht. Heute Morgen ging es seinem Bein nicht so gut, er hoffte nur, das es sich noch ändern wird, denn er hasste diese Momente. Er hasste seinen schmerzenden Hinterlauf. Durch diesen konnte er nicht mehr allzu lange laufen. Es war eine Schwäche von ihm. Er verzog keine Miene als er aus dem Bau trat und in das Lager, zu seinem Rudel trat.

--->großer Platz
Nach oben Nach unten
 
Alpha-Höhle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das Lavandia-Syndrom
» EX Freundin - Kontaktsperre sinnvoll - wie gehts weiter?
» Drachenzähmen leicht gemacht RPG
» StarMade - für eine Alpha unschlagbar!
» Assault at Imdaar Alpha - Final-Liste Rebellen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Aschenclan :: Play the Haupt RPG :: Aschenclan-
Gehe zu: