Aschenclan
Hallo lieber Gast
Schön das du zu unserem Forum gefunden hast!
Hier findest du unser Gästebuch
Hinterlass uns doch einen Gruß.
Wenn du dich anmelden willst, findest du hier Namensideen

Bist du aber schon registriert, meld dich, indem du auf Login drückst, an!
Lg eure Minz

Aschenclan

Folge dem Ruf des Aschenclans & werde Teil des Rudels. Finde den Wolf in dir!
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Ninufar|Einzelläufer|fertig

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Minz
Rudelführer
Rudelführer


Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 05.10.14
Alter : 14
Ort : Im Wald

Wolf
Aussehen: Polarwölfin mit grünen Augen
Familie:
Familie
Welpen
Geschwister
Enkel

Gefährte:

BeitragThema: Ninufar|Einzelläufer|fertig   So Jan 08, 2017 7:15 am


   Benutzername: Minz

   Name: Ninufar

   Alter: Wolf

   Rang: unabhängiger Einzelläufer

   Aussehen: Ninufar ist ein kräftig gebauter, muskulöser Wolf mit kurzem, dichten Fell, dass man am ehesten mit einem dunklen blau-grau beschreiben kann. An der Schnauze wird es heller und wirkt ein wenig silbern, während seine Rute zum Ende hin dunkelgrau bis schwarz ist. Er hat helle grüne Augen, wobei sein linkes einen dunklen Fleck in der Mitte hat. Mehrere Krallennarben zieren seinen Körper, ebenso wie ein tiefer Riss im linken Ohr, und verleihen ihm ein kämpferisches Aussehen. Generell hat der Rüde eine gefährliche Ausstrahlung und wirkt einschüchternd wenn er will, was nicht nur an seiner ungewöhnlichen Schulterhöhe von 95 cm, was für einen Wolf eine beachtliche Größe ist

   Charakter: Der Einzelläufer ist ein misstrauischer und vorsichtiger Wolf, der ohne zu zögern Schwächen seines Gegners ausnutzt und seinen Kontrahenten immer genauestens analysiert. Er denkt über jeden Schritt nach und handelt niemals unüberlegt. Zumindest wenn sein Gefühlszustand das zu lässt. Der Rüde kann sich bei starken negativen Gefühlen kaum zurück halten und wirkt aggressiv und brutal. Es kann passieren, dass er nicht mehr zwischen Freund und Feind unterscheidet, weswegen man ihm in einem solchen Zustand am besten alleine lässt. Er hat keine Verbindung zu den Streunern oder dem Rudel und ihm ist wichtig unabhängig zu bleiben, wobei er durch seine Gefährtin ein wenig eingenommen ist.

   Stärken:
   + Analysiert seinen Gegner
   + Überlegt immer
   + Vorsichtig
   Schwächen:
   - Unkontrollierbarkeit bei starken negativen Gefühlen
   - Seine Familie
   - Hat Panik im Wasser
   Vorlieben:
   ° Ruhe
   ° Nacht
   ° Hirschfleisch
   Abneigungen:
   ~ Unüberlegtes Handeln
   ~ Sinnloses Gerede
   ~ Unvernünftige Wölfe
   

   Wünsche/Träume
: Mit seiner Gefährtin weit ab von all den Problemen ein ruhiges und schönes Leben zu führen

   Ängste: Jemanden verletzten der unschuldig ist

   Familie:

   Mutter: Unbekannt
   Vater: Unbekannt
   Geschwister: Keine
   Großvater: Unbekannt
   Großmutter: Unbekannt
   Welpen: Aoan; Rebana

   Gefährtin: Tawara

   Vergangenheit:
Kaum das er alt genug war, setzte man Ninufar aus und überlies ihn sich selbst. An seine Familie erinnert er sich nicht, doch denkt er selten an sie oder den Grund warum sie ihn alleine gelassen haben. Der Rüde nennt eine kleine Höhle und den umgrenzenden Bereich sein Territorium und verteidigt es erfolgreich seit Jahren. Während der Jagd übertrat er die Grenze und landete wissentlich im Territorrium des Rudels. Er hatte schon oft dort gejagt, nichts großes und war jedes mal unentdeckt und vorsichtig gewesen, doch dieses Mal wurde er aus heiterem Himmel zu Boden gedrückt. Mit Mühe hatte Ninufar sich befreit und nagelte nun seinerseits seinen Angreifer zu Boden. er hatte ganz schön geguckt, als er die rostbraune Wölfin unter sich, einmal gemustert hatte, denn so stark und kräftig wirkte sie überhaupt nicht. Knurrend machte diesem ihm auch verständlich auf welchem Gebiet er sich hier befand und das er kein Recht hatte hier zu jagen. Dass sie eine eine äußerst gute Jägerin war, bewies die Tatsache, dass sie dem Rüden wohl komplett lautlos gefolgt war. Knapp nickte der Einzelläufer, lies sie los und verschwand. Die nächsten Tage dachte er immer wieder über die Fähe nach, die kleine Wölfin hatte einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen. Als sie aber eines Tages plötzlich in seiner Höhle stand und eine Erklärung für sein Verhalten forderte, war er mehr als nur amüsiert. Sie unterhielten sich gut, die Fähe, Tawara, kam auch die nächsten Tage wieder und die beiden wurden sehr gute Freunde. Mit der Zeit entwickelte sich mehr bei den beiden und die Zwei wurden Gefährten, auch wenn es wegen seiner Entscheidung, nicht dem Aschenclan beizutreten, schon oft Streit gab. Das Tawara schwanger war, weiß er noch nicht lange, freut sich aber ziemlich auf die Jungen und denkt oft an sie.

_________________



Der Mensch erfand die Atombombe,
doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren



Avatar + Siggi ©by Silence


Zuletzt von Minz am Mi Feb 15, 2017 10:15 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://aschenclancdw.forumieren.com
Faolan
Stellvertreter
Stellvertreter


Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 25.05.15
Ort : Irgendwo im Nirgendwo

Wolf
Aussehen: Felan ist ein eher kleiner silberne Rüde, er hat blaue Augen. Er ist eigentlich die meiste Zeit freundlich, doch die gute Stimmung kann auch ganz schnell einmal Kippen. Man sieht Ihm die Kraft nicht an, die er besitzt. Aufgrund seiner Größe wird er meistens Unterschätzt, und das gefällt Ihm. ;)
Familie:
Familie
Welpen/
Geschwister/
Enkel/

Gefährte: Sara (Sera)

BeitragThema: Re: Ninufar|Einzelläufer|fertig   So Jan 08, 2017 7:35 am

Angenommen. :)

_________________
Klick Mich Wink:
 


⇒⇭The Moonwolf pack⇭⇐


>>Never underestimate the Power of an Alpha Female!!<<
Nach oben Nach unten
 
Ninufar|Einzelläufer|fertig
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lager/Treffpunkt der Streuner und Einzelläufer (2beiner dorf )
» Einzelläufer & Hauskätzchen
» Verlassenes Ufer
» Kann es zu gut sein?
» Keinen Ausweg mehr..

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Aschenclan :: Anmelden :: Angenommen-
Gehe zu: